Eine Villa für die Meerschweinchen!

Leute, es tut mir leid, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Durch einen Todesfall in der Familie hatte ich leider sehr viele andere Dinge zu regeln und den Kopf absolut nicht frei. Auf auf schlimme Dinge folgen aber auch schöne: wir haben Nachwuchs bekommen! Also Meerschweinchennachwuchs meine ich Zwinkerndes Smiley

Nach dem Umzug in unser Haus hatten wir nun endlich Platz um den Schwermeinchen ein angemessenes Zuhause zu bauen! Herr Zitronenkojote hat die letzten zwei Tage fleißig unter der Bauoberaufsicht von Mr. Swiffer gewerkelt und geschraubt und gestern war es vollbracht!

Zudem bekommen wir Zuwachs. Ein kleines Geschwisterpärchen ist bei uns eingezogen. Meine Freundin hatte zwei Weibchen bekommen, von denen eines trächtig war. Tja, und jetzt hat sie mittlerweile 11 Schweine und das nächste ist ebenfalls schwanger.. Den potentesten Bock habe ich ihr abgenommen und Fräulein Nuff hat ihn  Hugh Hefner getauft. Heffy wird, sobald er kastriert ist und in ein paar Wochen nicht mehr “scharf schießen” kann, in die Mädels-WG umziehen. So klein und putzig er aussieht, hat er doch schon zwei Schweinedamen geschwängert. Der Kleine hat es also faustdick hinter den Ohren! Doof ist nur, dass ich ihn oft aus Versehen Benny nenne. Ich weiß gar nicht warum. Ich hatte noch nie ein Tier namens Benny… O.o

Seine Schwester (bisher ohne Namen..) ist gestern zusammen mit meinen älteren Damen in den großen Käfig eingezogen und fühlt sich pudelwohl! Nur Heffy mussten wir in einen anderen Raum stellen, da er in Gegenwart der Playmates leider sehr unruhig war.. Er muss sich dann noch etwas gedulden, bis er in die Villa einziehen kann.

2014-06-14_14027462842014-06-14_14027776292014-06-20_14032867442014-06-21_14033569662014-06-21_14033773182014-06-22_1403429601