Der April macht was er will

Nachdem wir unseren Garten jetzt so gut wie “fertig” haben (jahaa, ich weiß, der ist nie fertig!), haben wir uns heute mal einen ruhigen Tag gegönnt. Mit Lisa und ihrem Freund sind wir Nachmittags bei dem schönen Sonne-Wolken-Regen-Wetter eine Runde ins Lippetal zum Geocachen gefahren. Die Regenschirme hatten wir eingepackt, aber bis auf ein paar Tropfen hatten wir Glück! Dafür kamen rings um uns herum lauter Regenschauer runter. Ein beeindruckender Anblick, wenn der Regen aus den Wolken bricht und gleichzeitig die Sonne die Landschaft berührt. Ein Regenbogen war aber leider nicht dabei. Aber eine kleine Schnecke ist uns über den Weg gekrochen.

AprilserieAprilserieAprilserieAprilserie

Advertisements

9 Gedanken zu “Der April macht was er will

  1. Das typische Aprilwetter.
    Hatte ich hier gerade auch.
    Zuerst strahlender Sonnenschein, dann einmal weggeschaut und schon war’s am regnen, als gäbe es kein Morgen mehr…

    Das SW-Bild mit dem einzelnen Baum ist wunderschön. ❤️

    Liebe Grüße
    Schlörte

Kommentare? Aber immer gerne doch :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s