Rainy evening

KillbearKillbearKillbearKillbearKillbearKillbear

Das bekannte Badeparadies “Killbear Provincial Park” zeigte sich bei unserer Anreise menschenleer, kalt und regnerisch. Hatte definitiv Atmosphäre! Also spazierten wir im Sprühregen den leeren Strand entlang und erkundeten die Gegend. Herrlich! Am nächsten Morgen wurden wir dann aber wieder von der Sonne wachgekitzelt.

Advertisements

9 Gedanken zu “Rainy evening

  1. Pingback: Woanders – diesmal mit Hubschrauberpiloten, der Wahl, Mr. Christian und anderem | Herzdamengeschichten

  2. Diese Bilder haben eine atmophärische Ausstrahlung!
    Besonders das letzte. Da fühlt man förmlich den Wind an einem zerren und hat den frischen Geruch von Regen in der Nase.
    Toll!

    Liebe Grüße
    Schlörte

Kommentare? Aber immer gerne doch :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s