Cupcakes, mein erster Versuch!

sunday morning

Gestern habe ich im Supermarkt eine Fertigpackung für Cupcakes gefunden.

Mitgebracht, Teig angerührt, in die Förmchen gefüllt, gebacken. Bis dahin – alles toll!

Dann gemerkt, dass ich statt den mitgebrachten 200ml Sahne 400ml brauche. Also Herrn Zitronenkojote Sahne holen geschickt.

Dann versucht die Creme anzurühren. Sahne schlagen: alles gut. Fertig-Schokoladen-Kakao-Mischung in Sahne eingerührt. WTF??? Eine flockige, klumpige, schleimige, viel zu flüssige Mischung! Sch…Fertigpackungen! ;-)

Also SO sieht das auf der Packung aber nicht aus. Kurz geärgert.

Nun hat sich die Frau Zitronenkojotin selber aufs Rad geschwungen und nochmal Sahne, Sahnesteif, Vanillezucker geholt. Sahne geschlagen, Kakao, Sahnesteif und Vanille rein – und siehe da!

Und es ward gut!

Advertisements

3 Gedanken zu “Cupcakes, mein erster Versuch!

Kommentare? Aber immer gerne doch :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s